Kreative Flat Lay Fotos mit Bloom & Wild

*Anzeige / Für diese Fotos habe ich bei Bloom & Wild eine Kreativ-Box bestellt, und zwar Harper. Darin enthalten waren Rosen, Löwenmäulchen, Astern, Alstromeria und Greenbell. Für meine Flat Lay Fotos eignen sich schmale, zarte Blüten am besten. Die Astern und das Greenbell habe ich in eine separate Vase gestellt. In diesem Beitrag seht ihr, warum man für schöne Flat Lays frische Blumen braucht. Darum ist für mich als Fotografin ein Blumen-Abo wie das von Bloom & Wild perfekt. So kann ich immer mit frischen Blumen schöne Fotos für meine Social Media machen.

Was Flat Lays überhaupt sind, habe ich ausführlich auf meiner Flat Lay Styling Seite erklärt. Hier findet ihr auch meine Styling Kits und Matten, die die idealen Accessoires neben frischen Blumen für eure Flat Lays sind. Zur Verdeutlichung habe ich immer ein Flatlay gelegt ohne Blumen und daneben eins mit. Ihr seht, dass die frischen Blüten dem Flatlay viel mehr Tiefe geben und es interessanter machen. Ich frage meine Bräute schon im Vorfeld der Hochzeit, ob sie beim Floristen ein paar extra Blumen bestellen, die ich zum Stylen beim Getting Ready verwende. Wenn ihr Blumen auch so sehr liebt wie ich, solltet ihr mal die Kreativ-Box von Bloom & Wild* testen, mit der ihr euren eigenen Strauß arrangieren könnt. Love, Anma

Bestellt jetzt eure Blumen-Kreativ-Box bei Bloom&Wild*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Tagged , , , , ,